Impfstoffe

Mit 1. Januar 2017 werden Sanofi Pasteur und MSD ihre Zusammenarbeit im europäischen Impfstoffgeschäft beenden. Die beiden Unternehmen werden künftig ihre Produktportfolios unabhängig voneinander vermarkten und in Europa eigene Impfstrategien verfolgen.

MSD vertreibt ab 2. Jänner 2017 in Österreich folgende Impfstoffe:
Gardasil 9®
Gardasil®
HBvaxPro® 5 µg
HBvaxPro® 10 µg
HBvaxPro® 40 µg
MMRvaxPro®
Pneumovax 23®
ProQuad®
RotaTeq®
Vaqta®
Vaqta K®
Varivax®
Zostavax®

MSD wird sein Engagement in der Forschung und Entwicklung innovativer Impfstoffe  fortsetzen und weiter daran arbeiten, den Schutz der Menschen vor der Ansteckung mit  impfpräventablen Infektionskrankheiten zu verbessern.

HPV Broschüre des Bundesministeriums für Gesundheit
Impfplan 2017

Kontakt:
Wenn Sie Fragen zum Unternehmen oder unseren Produkten haben, sind wir gerne für Sie erreichbar:
ARES TOWER
Donau-City-Straße 11
A-1220 Wien
Tel:  +43 (0)1 260 44 - 0
E-Mail: msd-austria@merck.com